WordPress Nutzername ändern: Wie nachträglich den gewählten Benutzername abändern!

Bei der Installation von WordPress hat man unter Umständen nicht den Benutzernamen gewählt, den man langfristig auch beibehalten möchte. Hat man sich danach entschieden den Namen zu ändern, kommt das böße Erwachen. Im Dashboard von WordPress findet sich keine Möglichkeit sein Vorhaben umsetzen. Dieses HowTo geht andere Wege und zeigt, wie sich der Benutzername ändern lässt.

Die gewünschte Änderung erfolgt über direktem Wege in der MySQL-Datenbank. In den meisten Fällen gelangt man über den Administrationsbereich des Webhosts zur PHP-Applikation phpMyAdmin.

phpMyAdmin

phpMyAdmin

Befindet man sich auf der Oberfläche des phpMyAdmin, wählt man die Datenbank aus, auf der WordPress installiert ist. Danach öffnet man unter der Registerkarte „Struktur“ die Tabelle „wp_users“.

Geniale Themes: MyThemeShop
MyThemeShop
Vorteile:
MyThemeShop Vorteile
  • Extrem schöne WordPress Themes
  • Bereits SEO-optimiert und flexibel einsetzbar
  • Einzelkauf oder Premium Abo möglich
phpMyAdmin: wp_users aufrufen

phpMyAdmin: wp_users aufrufen

Hier wählt man den Benutzernamen, den man ändern möchte. Über den Befehl „Bearbeiten“ (Symbol mit dem Stift) erscheint schließlich eine Maske, in der der ehemals festgelegte Benutzername durch jeden beliebigen ersetzt werden kann.

Zur Auswahl stehen insgesamt drei Felder. Ein Feld steht für den Loginname. Das ist der Name, der zum Zugriff auf das Dashboard (wp-admin) angegeben werden muss. Zur Sicherheitsoptimierung von WordPress empfiehlt es sich für den Loginnamen einen komplett anderen Namen zu wählen.

Der nächste Name wird dem jeweiligen User zugeordnet und taucht später in den Links der Beiträge dieses Users auf. Im letzten Feld findet sich der Name wieder, der in Beiträgen oder Kommentaren auf der Seite angezeigt wird.

benutzername ändern

wp_users: Benutzername ändern

Damit ist es wieder einmal geschafft, so einfach lässt sich der Benutzername ändern. Nun kann man sich mit neuem Namen auf seiner Seite anmelden. Da WordPress interne Verknüpfungen anhand der User-ID vornimmt, ist eine Änderungen des Namens möglich. Zur eindeutigen Zuordbarkeit sollten Doppelnamen allerdings vermieden werden.

Projekteplattform: Freelancer
Freelancer
Kernbereiche:
Freelancer Aufgaben
  • Programmier-aufträge vergeben und finden
  • Kostenlose Joberstellung
  • 15 € Startguthaben geschenkt
Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...

Ein Kommentar zu WordPress Nutzername ändern: Wie nachträglich den gewählten Benutzername abändern!

  1. Christian sagt:

    Coole Sache, danke. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How-to-WordPress.de unterstützt dofollow und ist somit nofollow frei.