Schlagwort-Archive: Howto

So lässt du unterschiedliche Inhalte in der Sidebar anzeigen

Wenn du ein großes WordPress Projekt mit vielen Unterseiten besitzt, ist es eine Herausforderung für sich, die Navigation überschaubar zu halten. Schließlich möchtest du deinen Leser ja nicht aufgrund einer komplexen Navigation und Seitenstruktur verlieren, sondern einen Mehrwert bieten. Damit auch ein großer Wordpress … Weiterlesen

Neue Artikel automatisch bei Google+ veröffentlichen

Es ist problemlos möglich neue Artikel bzw. Beiträge bei sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter automatisch zu veröffentlichen. Bei Google Plus verhält es sich etwas anders. Inhalte von Google+ lassen sich zwar bereitwillig in andere Netzwerke exportieren, der umgekehrte Weg, … Weiterlesen

(Admin/Autoren) Kommentare farblich hervorheben

Ein guter Blog lebt von seinen Lesern. Durch Kommentare zu verschiedenen Artikeln haben die Leser die Möglichkeit mit einem Blog zu interagieren. Diskussionen, Erfahrungsaustausche, Lob und Tadel – all das wird durch ein kleines Kommentarfeld vorangetrieben. Zur besseren optischen Trennung … Weiterlesen

Nachträglich den ursprünglich gewählten Benutzername ändern

Bei der Installation von WordPress hat man unter Umständen nicht den Benutzernamen gewählt, den man langfristig auch beibehalten möchte. Hat man sich danach entschieden den Namen zu ändern, kommt das böße Erwachen. Im Dashboard von WordPress findet sich keine Möglichkeit … Weiterlesen

Aktualisierungsrate des RSS Feeds verkürzen

Eine der vielen nützlichen Funktionen von WordPress ist das Bereitstellen eines RSS Feeds. Neuigkeiten auf der Seite werden allen Abonnenten zur Verfügung gestellt. So mancher Blogger ist besonders eifrig und erstellt mehrere Artikel pro Tag. Ärgerlich ist dann, wenn sich … Weiterlesen

404 Fehler: Automatische Umleitung auf die Startseite

Wer kennt sie nicht? Die unbeliebte 404 Seite. Dieser HTTP-Fehlercode taucht immer dann auf, wenn Seiten nicht dort zu finden sind, wohin ein Hyperlink sie verwiesen hat. Einem User ist diese Fehlermeldung ein Dorn im Auge. Im schlimmsten Fall führt … Weiterlesen

WordPress Editor fehlerhaft: Visuelle Ansicht funktioniert nicht mehr

Leider kommt es gelegentlich vor, dass der WYSIWYG-Editor von WordPress seinen Dienst verweigert. Die Schaltflächen verschwinden, Text ist nicht mehr sichtbar oder es besteht keine Möglichkeit von der visuellen in die Text-Ansicht zu wechseln. Häufig tritt dieses Problem nach einer Aktualisierung … Weiterlesen

Artikel auf mehrere Seiten aufgeteilt: Seitenumbruch in WordPress

Je nach den Schreibgewohnheiten eines Bloggers und der Weitläufigkeit eines Themas entstehen mitunter sehr lange Artikel. In der Regel möchte man seinen Lesern ewiges Herunterscrollen ersparen oder stört sich selbst an dem Anblick von zu langen Seiten. Ein kurzer Code, der im … Weiterlesen

WordPress Passwort vergessen oder Datenbank gehackt – Howto zum Zurücksetzen des Passworts

Wurde das eigene WordPress Passwort vergessen und ist das Konto mit keinem gültigen Email-Account verknüpft, ist es wichtig alternative Möglichkeiten zum Ändern des Passworts zu kennen. Gleiches gilt im Falle eines Hack-Angriffs auf die WordPress Datenbank. Durch direkten Zugriff auf … Weiterlesen

WordPress Admin durch zusätzliches Passwort schützen

Von Haus aus ist der Admin-Bereich von WordPress durch eine Passworteingabe geschützt. Um zusätzliche Sicherheit einzubauen, ist es möglich eine weitere Abfrage einzubauen, noch bevor überhaupt auf den Admin-Bereich zugegriffen wird. Durch eine Datei namens „.htaccess“ lässt sich WordPress schützen, … Weiterlesen