Archiv der Kategorie: SEO

Permalink: So die optimale WordPress Permalinks Linkstruktur erstellen!

Wer anfängt mit WordPress zu arbeiten merkt nach der Installation eine unschöne Wahrheit. Die Links des neu installierten Blogs sind alles andere als schön, geschweige denn Suchmaschinenoptimiert. Die Standardlinks sehen in etwa so aus: <domain>/blog/?p=222, was sehr unschön ist. Doch wie … Weiterlesen

WordPress SEO Tipps: Grundlagen um WordPress suchmaschinenfreundlich zu machen!

Ein Blog gehört heutzutage fast zum Grundbaustein einer erfolgreichen Internetkarriere. Damit ziele ich nicht auf die kommerzielle Karriere an, sondern meine viel mehr das Ansehen eines Internet-Nutzers. Wer was auf sich hält, führt einen Blog und schreibt fast täglich einige … Weiterlesen

WordPress PageSpeed: 3 Plugins um die Geschwindigkeit deines Blogs zu erhöhen!

Wie du weißt ist das Blogsystem WordPress von Haus aus schon ein sehr mächtiges System welches auch nicht mit Systemresourcen geizt. Die Geschwindigkeit einer Webseite hat zwar keine starke direkte Auswirkung auf die Google-SERPS, jedoch sehr wohl auf das Surfverhalten … Weiterlesen

Noindex: So kannst du doppelte Indizierungen vermeiden!

Per Standard sind in einem WordPress Blog einfach alle möglichen Seiten für die Indizierung der Suchmaschinen freigegeben. So kommt es vor, dass die Beiträge mehrfach im Index der Suchmaschinen enthalten sind, auf der Startseite, in den Kategorien-Seiten, in den Archiv-Seiten, … Weiterlesen

Google Sandbox: Ist der Filter Mythos oder Realität?

Der englische Begriff Sandbox oder zu Deutsch Sandkasten meint einen von Google verhängten Filter, der junge Domains praktisch erst einmal für einige Zeit in den Sandkasten zum spielen schickt. Erst wenn die Domain erwachsen wurde, darf sie bei den Großen … Weiterlesen

Sneeze-Page: Warum es sinnvoll sein kann Sneeze-Pages zu verwenden!

Mit dem Term “Sneeze-Page” bezeichnet man eine Seite, welche neue User auf deine Blog-Seiten verteilen soll. Der Begriff stammt vom Niesen, bei dem ja auch einige Sachen verteilt werden 🙂 In diesem Artikel möchte ich dir genau beschreiben, warum eine Sneeze-Page … Weiterlesen

Bad Neighbourhood: Was ist schlechte Nachbarschaft wie erkenne man sie?

Der ein oder andere wird vielleicht schon mal den Begriff Bad Neighbourhood, zu deutsch schlechte Nachbarschaft gehört haben. Der Begriff selbst kommt aus der Suchmaschinenoptimierung und wurde von Google geprägt. So ist z.B. in den Google Informationen für Webmaster im … Weiterlesen

301 vs 302 Redirect: Umleitungen und Hijacking! – Achtung Trackback URL!

Um eine Domain oder eine Seite umzuleiten, können mehrere Versionen der Umleitungen benutzt werden. Bekannt sind vor alle die Umleitungen mit den Status Codes 301 und 302. Während der 301 redirect für eine dauerhafte Umleitung steht (301 Moved Permanently), steht … Weiterlesen

Interne Verlinkung: So die internen Links in WordPress optimieren – Wer will schon für “Kommentare” ranken?

Wie kann kann man die Verlinkung im Template noch ein wenig besser optimieren. Ein wichtiger Punkt wären etwa die Kommentar-Links unter jedem Beitrag auf der Startseite. Dadurch hat man zig Links auf der Startseite die doppelt auf einen Beitrag verlinken und zudem … Weiterlesen

URL aus Google entfernen: Einzelne URLs schnell aus dem Google Index bekommen!

Der ein oder andere mag sich bei diesem Titel jetzt wohl denken, dass die ich wohl einen an der Birne hat. Vor kurzem beschwerte ich mich, dass Google Blog Artikel aus dem Index verliert und nun will ich absichtlich einzelne … Weiterlesen

Robots.txt: Sie funktioniert nicht mehr so, wie du es vielleicht denkst!

Bis vor zirka einem halben Jahr funktionierte die robots.txt noch so wie es sollte. Doch auf einmal wurden über die robots.txt gesperrte Seiten in den Google Index aufgenommen. Zwar ohne Titel und ohne Beschreibung, aber immerhin da. “Das kann nicht … Weiterlesen

WordPress noindex: Meta Robots Tag für einzelne Tags auf noindex stellen!

Die Thematik des so genannten Double Content dürfte ja mittlerweile vielen Bloggern bekannt sein. Doppelte Inhalte gilt es so gut es geht zu vermeiden. Aus diesem Grund wird meist auch nur eines der Archive – Kategorien, Tags oder Datumsarchiv – … Weiterlesen

HTTP-Requests: So kannst du sie in WordPress minimieren!

Wer häufig mit Firefox-Addons wie YSlow oder Page Speed arbeitet findet oft die Nachricht (vor allem in Systemen wie WordPress), dass man die Anzahl der HTTP-Requests mindern soll. Da jeder Aufruf die Verbindung zum Server neu aufbaut, fallen hier immer … Weiterlesen

WordPress schneller machen: Mit diesen Einträgen in der wp-config.php!

Wie ja bereits vor Kurzem erwähnt, gibt es ein paar Konstanten, die man in die wp-config.php eintragen kann, um WordPress etwas schneller zu machen. Ein kleiner Aufwand, der für etwas mehr Performance sucht. Dieter und Seo Master haben mich in … Weiterlesen

More Button: 5 gute Gründe, um mit “more” zu arbeiten!

Jeder kennt den kleinen “more”-Button um den Inhalt auf WordPress in zwei Teile zu spalten, wo nur der erste Teil in Übersichtsseiten und auf der Hauptseite zu sehen ist, der Rest wird erst in der Detailansicht des Beitrages sichtbar. Einige … Weiterlesen

Website Leistung: Die erste Schritte zur Leistungsverbesserung!

Leistungsübersicht in den Webmaster Tools schon mal angesehen hat stößt entweder auf erfreuliche oder weniger erfreuliche Daten. Meine Daten waren nicht ganz so erfreulich, weswegen ich mich auch langsam aber sicher daran gemacht, habe, hier die ein oder andere Verbesserung zu … Weiterlesen

Google Indexierung: Blogartikel aktualisieren hilft, um wieder in den Index zu kommen!

Wie ja bereits vor einiger Zeit mitgeteilt, habe ich, wie wahrscheinlich auch viele andere Blogs das Problem, dass Google die ein oder anderen Blogartikel von mir aus dem Index verliert. Um das Problem der verlorenen Blogartikel einzudämmen und zu lösen, … Weiterlesen

Backlinks kaufen: Mit gekauften Backlinks zum Erfolg?

Backlinks spielen beim Bloggen eine extrem wichtige Rolle. Doch wie kommt man am Schnellsten zu vielen Backlinks? Es gibt dafür mehrere Möglichkeiten: Ganz normal Bloggen und abwarten, bis man eine gewisse Bekanntheit erreicht hat ist eine davon. Aber was ist, … Weiterlesen

WordPress Links ändern: Was gibt es beim Permalinks umstellen zu beachten?

Da ich meistens ziemlich lange Artikelnamen benutze und die URL oft nicht manuell abgeändert habe, werden meine URLs  extrem lang. So habe ich schon länger das Ziel den Gedanken „Permalinks ändern“, der mir schon seit einiger Zeit im Kopf rumschwirrt, in … Weiterlesen

Nofollow vs. Dofollow: Die optimale Lösung für Links in Blog-Kommentaren!

Jeder Blogger muss sich bei der Einrichtung seines Blogs fragen, ob er nun seinen Kommentarautoren einen Nofollow-Link oder einen normalen Link ohne Nofollow-Attribut, also einen DoFollow-Link, gibt. Es gibt verschiedene Betrachtungsweisen bezüglich Moral, Sinn und Unsinn beim Einsatz von Nofollow. Dieser Artikel soll … Weiterlesen

Twitter-Button WordPress: So kannst du den Twitter-Knopf in deinen Blog einbinden!

Ein Blog ohne Twitter-Button ist fast so schlimm wie ein Blog ohne Kommentarfunktion. Die Menschen (im Web) sind faul, das weiß jeder. Selbst für ein Copy und Paste der Artikelüberschrift und URL-Kürzen mit bitly.com hat keiner Zeit und Lust, jedenfalls … Weiterlesen

Weiterleitung: So kannst du einzelne URLs permanent weiterleiten!

Hin und wieder kommt es vor, dass sich einzelne URLs ändern und man gezwungen ist, auf eine automatische Weiterleitung auf die neue URL zurückzugreifen. Wichtig vor allem, wenn die alte URL noch erreichbar ist, um den so genannten doppelten Content zu … Weiterlesen

Online Branding: So wird dein Blog zur Marke!

Das Online Branding ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg eines Blogs. Dabei ist die inhaltliche Frage zweitrangig. Marken beeinflussen uns überall. Und auch beim Bloggen hat die Markenbildung eine Bedeutung und beeinflusst unser Vertrauen auf das Geschriebene. Dies liegt … Weiterlesen

SEO Keywords: Der wichtigste WordPress SEO Tipp ist die Prominenz der Keywords!

Suchbegriffe, für die man auch gefunden werden will, gehören nicht nur in den Content, sondern auch in den Seitentitel und in die URL. Das sollte bekannt sein und gilt nicht nur für Blogs. Auch bekannt ist, dass die Keywords dann … Weiterlesen

WordPress More Link: Diese große SEO-Schwäche kann sich dabei verbergen!

Eben bin ich einer kleinen SEO-Schwäche von WordPress auf die Schliche gekommen, von der ich bis anhin noch nichts gelesen habe. Mir scheint diese Lücke wichtig genug und einfach zu beheben, also lass auch deine befreundeten Mitblogger und Kollegen davon … Weiterlesen

SEO mit WordPress: Was gibt es zu beachten und welche Plugins bringen bessere Rankings!

Der Großteil der Blogger setzt auf WordPress als CMS. Doch was die wenigsten wissen: Nicht nur Blogger lieben WP, sondern auch Google. Allerdings müssen dafür die Grundeinstellungen stimmen. Auch die Auswahl der richtigen Plugins ist wichtig, denn so wird die … Weiterlesen

WordPress Link: So optimierst du deine Permalinks für Suchmaschinen!

Die URL ist ein Rankingfaktor in Suchmaschinen. Deswegen solltest du immer darauf achten, dass deine URLs bestmöglichst auf deine Keywords optimiert sind. Durch gut optimierte URLs kannst du nämlich wieder ein paar Plätze höher in den Suchmaschinen gelistet werden, ohne … Weiterlesen

WordPress Favicon: So bindest du ein Favicon in deinen WordPress Blog ein!

Zuerst einmal sollte geklärt werden, was ein Favicon ist. Bei einem Favicon handelt es sich um ein winziges Bild, das je nach Browser neben dem Seitentitel oder der URL angezeigt wird. Dieses Bild ist in der Regel 32 x 32 Pixel … Weiterlesen

Automatische Weiterleitung: Bei 404 Fehler automatisch auf die Startseite umleiten!

Wer kennt sie nicht? Die unbeliebte 404 Seite. Dieser HTTP-Fehlercode taucht immer dann auf, wenn Seiten nicht dort zu finden sind, wohin ein Hyperlink sie verwiesen hat. Einem User ist diese Fehlermeldung ein Dorn im Auge. Im schlimmsten Fall führt … Weiterlesen