Anzahl der gesamten Beiträge und Kommentare aus der Datenbank auslesen

Um die Anzahl der gesamten Beiträge und/oder der Kommentare in seinem Blog anzuzeigen nutzt der ein oder andere WordPress Blogger ein Plugin. Da WordPress relativ einfach selbst an diese Zahlen kommt, ist hierfür der Einsatz eines Plugins nicht wirklich erforderlich. Mit zwei einfachen Funktionen kann die Anzahl der Beiträge und der Kommentare aus der Datenbank ausgelesen und dann per Code im Template an gewünschter Stelle ausgegeben werden.

Theoretisch ginge das Ganze auch via PHP Script direkt im Template Theme, wie bei Monikas Quick und Dirty Lösung zu sehen ist. Da aber diese Zahlen vielleicht öfters an unterschiedlichen Stellen des Themes angezeigt werden wollen, bietet sich hier das Schreiben von zwei kleinen Funktionen an, so dass nur die entsprechende Funktion an beliebigen Stellen im Template aufgerufen werden muss.

So funktioniert es

Funktionen werden in die Datei functions.php, die in der Regel im Theme Ordner vorhanden ist, geschrieben. Einfach die functions.php öffnen, nach unten scrollen und über dem PHP Endtag (?>) die gewünscht Funktion einfügen.

Für das Auslesen der Anzahl der veröffentlichten Beiträge aus der Datenbank kann folgende Funktion in die functions.php eingegeben werden:
function anzahl_artikel() {
$artikel = wp_count_posts( ‚post‘ );
$artikel = $artikel->publish;
echo $artikel;
}

Für das Auslesen der Anzahl der genehmigten Kommentare aus der Datenbank folgende Funktion:

function anzahl_kommentare() {
$kommentare = get_comment_count();
$kommentare = $kommentare[‚approved‘];
echo $kommentare;
}

So gibst du die Anzahl der Beiträge und Kommentare aus

Um dann die Anzahl der Beiträge und/oder Kommentare im Theme auszugeben, ist die entsprechende Theme Datei zu öffnen, z. B. die sidebar.php. Dort dann an gewünschter Stelle mit folgenden PHP Code die jeweiligen Funktion aufrufen und schon wird die gewünschte Zahl ausgegeben.

  • Anzahl der Beiträge: <?php anzahl_artikel(); ?>
  • Anzahl der Kommentare: <?php anzahl_kommentare(); ?>

Da mit diesen Codes nur die jeweilige Zahl alleine im Theme steht, muss das Ganze natürlich noch mit dem entsprechenden Text ergänzt werden, der wiederum via CSS in das gewünschte Format gebracht werden kann, z.B.:

<div class=“css klasse“>Es wurden <?php anzahl_artikel(); ?> Artikel geschrieben.</div>

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Dieser Beitrag wurde unter How To's abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How-to-WordPress.de unterstützt dofollow und ist somit nofollow frei.