Unbekannte empfohlene WordPress Plugins

In diesem Artikel stelle ich empfohlenen WordPress Plugins vor. Dabei habe ich hauptsächlich unbekanntere Plugins gewählt, die noch nicht von so vielen anderen Blogs empfohlen worden sind. Es handelt sich bei den vorgestellten Plugins um SEO/Affiliate bezogene Erweiterungen. Hin und wieder schleicht sich aber auch ein Plugin mit ein welches nicht zu diesen Bereichen gehört. Plugins oder Erweiterungen sind meines Erachtens, sofern man WordPress nutzt, ein muss. Ich finde ja das System von Hause aus schon recht gepflegt, einfach und vorallem übersichtlich.

Mit den Plugins jedoch wird das Arbeiten mit WordPress zum Kinderspiel. Verlieren wir keine großen Worte mehr und fangen mit den einzelnen Plugins doch einfach mal an…

AddThis Social Bookmarking Widget

Dieses Plugin erstellt automatisch einen Button um einen aktuellen Beitrag direkt in seinen lieblings “Social Networks” zu speichern. Der Button ist unter jedem Artikel zu finden und ermöglich es dem Benutzer einfach und schnell einen guten Beitrag zu markieren. AddThis ist einfach und schnell eingebunden. Wenn ich es benutze, verwende ich es jedoch nicht als Widget sondern binde es fest in das single.php Template ein.

Anmeldung nötig für Download: Ja
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.addthis.com

Adminimize

Tja kommen wir schon zum ersten nicht “SEO/Affiliate” bezogenen Plugin. Dieses Plugin ist jedoch meiner Meinung nach der absolute Burner. Adminimize ermöglicht dir das Dashboard von WP komplett deinen eigenen Bedürfnissen anzupassen. Desweiteren kannst du für Benutzergruppen Funktionen erlauben oder nicht erlauben. Somit kannst für Autoren z. B. das Bearbeiten von Seiten nicht zulassen. Das Dashboard kommt nach dem aktivieren des Plugins um einiges schlanker daher. Nicht vergessen in deinem Profil das gewünschte Layout auszuwählen 😉

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Deutsch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.bueltge.de

Affiliate Link Cloaking

Affiliate Link Cloaking ermöglich dir das “verstecken” cloaken von Affiliate Links. Wörter oder Wortphrasen können entweder als Direktlink gesetzt werden, oder als Affiliate Link, der vor den Suchmaschinen ‘versteckt/maskiert’ werden kann. Es kann auch ein maskierter Link angelegt werden, der zum manuellen Einbinden verwendet werden kann, um z. B. Grafiken oder Produktbilder zu verlinken.” Zudem bietet Affiliate Link Cloaking ein sehr gute Statistik, wie oft auf deine gecloakten Links geklickt wurde.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.wordpress.org

Akismet

Wohl kaum mehr Worte nötig 🙂 Kill The Spam.

Anmeldung nötig für Download: Nein jedoch wird ein API Schlüssel verlangt
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.akismet.com

AskApache Google 404

Dieses Plugin klinkt sich quasi in deine 404 Seiten ein. Es zeigt anstelle deiner 404 Seite eine AJAX Suchseite direkt mit Resultaten deines Blogs/Webseite.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.askapache.com

Blog Metrics

Das Plugin als Widget kommt von Yoast. Es zeigt diverse Statistiken über den Blog, deren Kategorieanzahl, Postinganzahl etc. an. Bei mir zurzeit nicht aktiv.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.yoast.com

cformsII

Ich habe selten so ein gewaltiges Plugin für WordPress gesehen. Damit lassen sich eigene spezifische Formulare erstellen. Egal ob einfaches Kontaktformular oder komplizierte Bestellformulare, alles ist möglich. Die Felder lassen sich durch AJAX Technologie per Drag&Drop sortieren. Dazu kommen diverse verschiedene Styles von denen man auswählen kann. Die dazugehörende CSS Datei wird gleich auch noch mit angezeigt damit man eigene Änderungen durchführen kann.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch, jedoch leicht verständlich
Konfiguration vorhanden: Ja und sogar sehr großzügig
Download: http://www.wordpress.org

Commentluv

Commentluv zeigt bei Kommentaren deren letzten Beitrag an. Damit hab ich persönlich super Erfahrungen gemacht, da man hierdurch auf neue Blogs stolpert und interessante Bekanntschaften knüpfen kann. Es stellt eine Win-Win Situation dar, sofern man die Linkliebe nicht verhindert…

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch, aber leicht verständlich
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.wordpress.org

Dagon Design Sitemap Generator

Wie es der Name des Plugins schon verrät handelt es sich um einen Sitemapgenerator. Nicht zu verwechseln mit einer XML-Sitemap ala Google, sondern einer Sitemap der eigenen Webseite, sprich eine Art Inhaltsverzeichnis.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Deutsch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.dagondesign.com

Google XML Sitemaps

Ein weiteres “Must-Have” in meiner Liste der empfohlenen WordPress Plugins. Dieses Plugin generiert automatisch oder auf Wunsch eine Google konforme sitemap.xml Datei. Diese wird nach jedem Schreiben eines Beitrages neu erstellt. Gutes Ding für Onkel Google’s Bot 😉

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Deutsch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.arnebrachhold.de

HeadSpace 2

Ein wirklich heftiges Plugin in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung. Es ermöglicht pro Artikel einen eigenen “Title” sowie “Meta-Description” zu erstellen. Hinzu kommen noch die ganzen Meta Robots wie “no index”, “nofollow” etc. Das Ganze wird mit globalen Einstellungen definiert und kann bis zur “Tag”, “Login” Ebene mit eigenen Titel/Beschreibungen ausgestattet werden. Unzählige weitere Optionen sind in diesem Plugin noch integriert, also undbedingt mal selber ausprobieren…

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.urbangiraffe.com

WP-PageNavi

Eine erweiterte Seitennavigation für die Blogartikel…

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Deutsch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.wordpress.org

Redirection

Ein Plugin um 301 Weiterleitungen einzurichten ohne dabei am Apache Webserver Konfigurationen vornehmen zu müssen. Sehr nützlich ist dabei der 404 Log um die nicht gefundenen Seiten gleich weiterzuleiten.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.urbangiraffe.com

RSS Footer

Ein weiteres Plugin von Yoast. Dieses fügt eine Zeile Inhalt in deine RSS Feeds mit ein.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.yoast.com

SEO Friendly Images

Dieses kleine Tool fügt automatisch die “alt” sowie “title” Parameter bei deinen Bilder ein sofern diese nicht vorhanden sind. Wichtiger und oftmals unbeachteter Aspekt in der Suchmaschinenoptimierung.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.prelovac.com

WordPress Related Posts

Dieses Plugin ist auch auf meinem Blog im Einsatz. Es zeigt verwandte Beiträge anhand deinen Themen an.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.wordpress.org

Subscribe to comments

Super nützliches Plugin um den Lesern die Option der Emailbenachrichtigung zu ermöglichen. Diese kommt dann in den Einsatz, sofern man das Häckchen in der Kommentarsektion setzt.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.txfx.net

Vipers Video QuickTags

Eines der wirklich tollen Plugins für das Einbetten von Mediadaten. Damit lassen sich Videos in Windeseile in den Blog bzw. deren Artikel einbinden. Einfache Installation und noch einfacheres einbinden der Videos per QuickTag, einfach genial. Unterstützt werden die gängigen Seiten wie YouTube, MySpace, DailyMotion, Vimeo etc. Postet man lediglich Videos von Vimeo, kann man alle anderen deaktivieren 😉

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.wordpress.org

WP Statistics

Es zeigt alle nötigen Informationen an wie Refeerer, Bounce Rate, was die User klickten, Schlüsselwörter etc. Nicht so aufgeblasen und detailliert wie Google Analytics aber ausreichend für die Hobbyblogger 😉

Anmeldung nötig für Download: Ja wordpress.com Account wird benötigt
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Nein
Download: http://www.wordpress.org

WP-Cumulus

Eine witzige Flash Tagcloud für den Blog.

Anmeldung nötig für Download: Nein
Sprache: Englisch
Konfiguration vorhanden: Ja
Download: http://www.roytanck.com

So das wars eigentlich schon von meinen Plugin Empfehlungen für WordPress. Einige kennst du vielleicht ja noch nicht und kannst diese ebenso gut nutzen wie ich. Auf Feedback in der Kommentaren würd ich mich freuen. Auch sind weitere Tipps herzlich willkommen!

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne


Bis jetzt keine Bewertung
Loading...
Dieser Beitrag wurde unter Erste Schritte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How-to-WordPress.de unterstützt dofollow und ist somit nofollow frei.